Startseite Fotos Joschi & Co. Bärchen Rezepte

Ihr seid hier: Die Läuse > Fotos > Fotos Kategorien
Tiere

A wie Affe

Affen – Gesammelte Äffchen
2009-2013: Niedliche und ziemlich eitle Äffchen! Die schönsten Fotos von unseren Verwandten.

E wie Eichhörnchen und Elefant

Eichhörnchen im Rombergpark
Februar 2012: Die sind soooo niedlich!

Elefant, Nashorn und Co.: Was große Tiere so treiben
2009-2013: Wir fotografieren im Zoo und entdecken erstaunliche Dinge.

Elefant, Nashorn und Co.: Langeweile im Zoo
2009-2013: Es gibt Tage, da ist wirklich nichts los im Zoo.

F wie Frosch, Fledermaus und Fisch

Fische, Korallen und mehr
Mai 2019: Unter Wasser gibt es immer viel zu sehen, allerdings ist diese Vielfalt auch geistig erschöpfend. Nach der hundersten Hinweistafel sind wir nicht mehr aufnahmefähig und lassen uns eher optisch als pädagogisch beeindrucken.

Frösche für Lisa
März 2011: Eine Froschsammlung für unsere liebe Freundin, die einmal Frösche sammelte...

Fledermäuse wiederentdeckt: Graf Dracula und seine Freunde
Mai 2010: Es war einmal... Irgendwann haben wir diese gruseligen Fledermaus-Fotos gemacht. Lange waren sie verschollen – wahrscheinlich weil wir befürchteten, dass so unheimliche Tiere nicht für jedes Nervenkostüm geeignet sind. Aber seht selbst...

P wie Pinguin

Pinguine, Seehunde und Co.
2009-2013: Ausgewählte Fotos von Pinguinen, Seehunden und anderen Wassertieren.

R wie Reptilien

Schlangen, Echsen und mehr im Terrazoo Rheinberg
Mai 2018: Von der giftigsten Schlange der Welt bis hin zu niedlichen Pfeilgiftfröschen gibt es hier viel zu sehen. Fast alle Tiere haben wir zu Gesicht bekommen. Nur die schwarze Mamba und die Skorpione waren untergetaucht. Aber vielleicht erwischen wir sie beim nächsten Mal!

Schlangen und Frösche
2009-2013: Schlangen von allen Seiten und in allen Variationen und einige süße Fröschlein.

Echsen und ein Krokodil
2009-2013: Während einige richtig knuffig aussehen, sind andere eher unheimlich.

S wie Schmetterling und Co.

Schmetterlinge im Schmetterlingspark Fehmarn
September 2018: Natürlich konnten wir da nicht widerstehen: Schmetterlinge in Hülle und Fülle. Da wir allerdings wissen, dass sich die Begeisterung für Schmetterlings-Makros in Grenzen hält, zeigen wir euch hier nur eine kleine Foto-Auswahl.

Schmetterlinge, Libellen und Co. in der Eifel
Juni 2018: Endlich Zeit und Muße Makro-Motive aufzustöbern. Was uns in der Stadt nicht so richtig gelingt, holen wir in der Eifel nach – hier gibt es Schmetterlinge und andere Insekten bis zum Umfallen. Aber es ist wirklich nicht einfach ein gelungenes Foto zu machen! Das Stativ ist bei Wanderungen einfach zu lästig und muss daher zu Hause bleiben. Dann weht ständig der Wind, die Tierchen sind zappelig oder fliegen einfach davon, die Hintergründe sind farblich unschön und im Vordergrund wächst immer etwas in den Fokus. Und wenn man auf Holzstegen wandert, die man nicht verlassen kann, ist das Brennweiten-Problem ebenfalls ein Thema. Aber trotzdem hat es Spaß gemacht!.

Schmetterlinge und mehr im Maximilianpark Hamm
Mai 2018: Leider haben wir uns wettermäßig den schlechtesten Tag der Woche für unseren Ausflug in den Maximilianpark in Hamm ausgesucht. Gerade bestaunten wir noch die zahlreichen schönen Figuren, die dort stehen, da grollte schon der Donner über uns. Also ab ins Schmetterlingshaus und mal schauen, welche Falter dort herumflattern.

Schmetterlinge im Maximilianpark Hamm
März 2010: Manchmal muss man ganz tapfer sein und sogar seine Motten-/Schmetterlingsphobie für ein Foto überwinden!

V wie Vogel

Greifvögel – Adlerarena Burg Landskron, Villach (Österreich)
Juni 2010: Auf Burg Landskron wird eine schöne Vogel-Flugschau gezeigt. Hier einige der 2000 geschossenen Fotos (na, vielleicht waren es nicht ganz so viele).

Greifvögel – Falknerei Bergischesland
Oktober 2009: Jede Menge Greifvögel in allen Positionen.

Z wie Zoo

Im Tierpark Bochum
September 2019: Der Tierpark Bochum ist klein, aber fein und es macht immer Spaß dort eine Runde zu drehen. Dieses Mal ist bei den Erdmännchen ganz schön was los. Und wir haben noch 50 Cent in unseren Hosentaschen gefunden, um eine Portion Ziegenfutter zu kaufen.

Zoo Krefeld
März 2019: Es herrscht schönstes Frühlingswetter und das Teleobjektiv möchte ausgeführt werden. Wir besuchen den Zoo Krefeld und stören die Bewohner entweder beim Mittagessen oder beim Mittagsnickerchen!

Ein Besuch im Zoo
Februar 2019: Wochenend und Sonnenschein! Also nichts wie raus in die Sonne – und das mit endlich mehr Brennweite. Was bietet sich da besser an, als ein Besuch im Zoo? Wir sind gespannt, welche Tiere wir im Winter vor die Linse bekommen. Nach einer Stunde hatten wir schon beschlossen, dass wir die Ergebnisse unseres Ausflugs "Tiere von hinten" nennen, aber dann gab es doch noch einige Begegnungen mit Blickkontakt.


Impressum | Datenschutz